Brand Russel (Moderator/Komiker, NA/12-Schritte-Programm)

Benutzeravatar
Prem Anurata
Beiträge: 18445
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 23:16

Re: Brand Russel (Musiker/Komiker, NA/12-Schritte-Programm)

Beitrag von Prem Anurata » Di 30. Jun 2020, 14:34

Englisch.

Ganz aktuell, 2 Tage alt, bestimmt hochinteressant!
Guck ich vielleicht dann noch.
Weil die Parallelen von Erleuchtung/Erwachen in der Spiri-Szene und dem, was im 12. Schritt des Anonymen Selbsthilfe-Programms nach den Anonymen Alkoholikern im Idealfall geschieht ...

(kann durchaus Jahre dauern und grundsätzlich in jedem Schritt geschehen, die Bedeutung von "spirituellem Erwachen" ist eh nicht einheitlich definiert)

... interessiert mich auch sehr. Hoffe, sie sprechen hier genau darüber!
Become Awake Now! | Eckhart Tolle & Russell Brand - Full Episode - 1.53.10

https://youtu.be/6EwzvKF-o_Y
Eckhart Tolle im Forum siehe hier.

Hab nur kurz reingehört:
Min. 57:00
Eckhart Tolle:
"Wenn du WEISST, dass du verrückt (insane) bist,
dann bist du nicht komplett verrückt."


Also es geht darum, dass man sich BEWUSST macht, wo man gerade steht. Was auch immer es ist.
Genau darum bin ich ja so sehr von den Meetings des Anonymen 12-Schritte-Programms begeistert.
Es geht immer wieder von Neuem ums sich-mitteilen. Einfach mit dem, was gerade läuft.
Das ist "Annahme". Also dieses "GENAU SO IST ES JETZT GERADE."
Ehrlich hinschauen. Nichts beschönigen.
Das lernt man auch, indem man die 12-Schritte (mit Hilfe eines "Sponsors") durcharbeitet.
Also ehrlich auf sein eigenes Leben gucken. Immer wieder neu!
Bildtake it easy!

Lausche!

Atme!
Nimm nicht alles sooooo ernst!!! Bild

Benutzeravatar
Prem Anurata
Beiträge: 18445
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 23:16

Re: Brand Russel (Musiker/Komiker, NA/12-Schritte-Programm)

Beitrag von Prem Anurata » So 5. Jul 2020, 18:00

Wirklich sehr schön, obiges Video mit Eckhart Tolle!
Gegen Schluss sagt Russel, dass es sein längstes Video ever war.
So ab ca. 1 Stunde 10 Minuten oder so sprechen sie kurz über Sucht, Drogen und auch Esssucht.
Tolle gab zu, um entsprechende Fragen besser beantworten zu können, vor Jahren schon mal Pot, also Haschisch probiert zu haben, ebenso LSD. Und er erzählt kurz, wie er sich dabei gefühlt hat. ;) Mit Heroin werde er dies aber nicht tun.

Hilfreich finde ich, was Tolle zur Esssucht sagte, das hab ich erst begonnen rausschreiben. Also diesen kleinen Moment zwischen dem Suchtverhalten, z.B. sich unbewusst was in den Mund schieben, wenn man DEN erwischen kann: sehr wertvoll!
Auf die Frage von Russel, wie er seine Gedanken stoppen könne (oder so ähnlich), antwortet Eckhart Tolle, ich übersetz das mal, ist nur so ungefähr:
1.25.20
Tolle: Du brauchst nicht wirklich was zu machen. Weil wenn du versuchst, etwas loszukriegen, dann gibst du dem sehr oft mehr Energie. Du bekämpfst es, das heisst, du gibst dem mehr Energie.
Deshalb funktionierte z.B. der Krieg gegen die Drogen nicht (lacht).
Der Krieg gegen was auch immer funktioniert nicht!

Darum: So bewusst wie möglich zu sein, wenn ein Verlangen auftaucht, für was auch immer es ist:
Sich bewusst sein, dass ein Verlangen auftaucht.
Und du bist einfach da, als beobachtende Präsenz.

1:26:00
Manche Leute sind z.B. süchtig nach Essen.
Sich Essen reinschieben, um die Leere nicht zu fühlen, oder den Schmerz. Oft merken sie plötzlich, dass sie was kauen, haben aber keine Ahnung, wie es in deren Mund gekommen ist. Weil es eine unbewusste Bewegung war.


(YEAHH! That’s me!!! Hab schon überall rumgesucht, wo was ist, und wenn nirgends:
Dann muss ich es bereits gegessen haben, OHNE ES ZU MERKEN!!!)
Genau dies empfielt man ja in den 12-Schritte-Suchtgruppen, egal obs um Alk oder Drogen oder Essen oder sonst was geht:
"Ruf jemanden an, BEVOR du "nimmst"!"
Dies ist ja bereits die grosse Herausforderung, gell!
Das unbewusste Muster wird so durchbrochen.
Und auch wenn mans nur schafft, KURZ inne zu halten,
man danach das Zeugs sich trotzdem in den Mund schiebt,
meint Tolle: Dieser kurze Moment ist sehr wichtig!
Und falls man danach trotzdem wieder weiter (f)risst oder was immer,
dann ist auch ganz wichtig, sich dann nicht noch zusätzlich runtermachen.
Dies sagte er auch noch.

Und auf die Frage, was er am liebsten mache, was ihn am glücklichsten macht, sagte Tolle:
Mal eine oder 2 Stunden lang einfach NICHTS TUN!
Und er erklärt diese 3 Sanskrit-Worte:

SAT: Sein, Leben
CHIT: Bewusst, Bewusstheit
ANAND: Freude, Glückseligkeit.

Mein Lieblingssong dazu, ist auch hier nebenan im Moola-Mantra-Thread zu finden:


SAT CHIT ANANDA - Min. 8.04

https://youtu.be/npR6ojhGUa0
Bildtake it easy!

Lausche!

Atme!
Nimm nicht alles sooooo ernst!!! Bild

Benutzeravatar
Prem Anurata
Beiträge: 18445
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 23:16

Re: Brand Russel (Musiker/Komiker, NA/12-Schritte-Programm)

Beitrag von Prem Anurata » Do 4. Mär 2021, 17:08

Englisch - hab das Schriftliche nur automatisch übersetzt:

2.3.2021
Was passiert WIRKLICH in DAVOS? - Min. 12.55

https://www.youtube.com/watch?v=KLcpr3rIKU0
Was passiert WIRKLICH in Davos? Ein Clip aus meinem Podcast Under The Skin mit Joel Bakan. Joel hat Davos besucht und dokumentiert, was dort wirklich passiert, und enthüllt die wahren Absichten von Großunternehmen und CEOS. Joel hat kürzlich ein Buch veröffentlicht, The New Corporation: Wie „gute“ Unternehmen schlecht für die Demokratie sind, und einen darauf basierenden Dokumentarfilm veröffentlicht. Mehr über beides erfahren Sie unterhttp://www.joelbakan.com. Sie können den Rest des Gesprächs und alle Folgen von Under The Skin on Luminary hier anhören:
http://luminary.link/russell

Join my nur für Mitglieder Mailingliste hier:https://www.russellbrand.com/join/

Wenn Sie das Gespräch mögen, können Sie eher wie die in dieser Wiedergabeliste sehen hier:
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... SxTcysPpJ7

Produziert von Jenny May Finn (Instagram: @jennymayfinn)
Bildtake it easy!

Lausche!

Atme!
Nimm nicht alles sooooo ernst!!! Bild

Benutzeravatar
Prem Anurata
Beiträge: 18445
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 23:16

Re: Brand Russel (Moderator/Komiker, NA/12-Schritte-Programm)

Beitrag von Prem Anurata » Mo 19. Sep 2022, 17:34

Endlich ist mal was von ihm auf Deutsch übersetzt:
www.t.me/FreieMedienTV/16687
‼️Ex-Hollywood-Star Russell Brand hoch emotional:
Was steckt wirklich hinter hinter der Energiekrise?


#USRedaktion

In einem Video greift Ex-Hollywood-Star Russell Brand das Energie-Narrativ des Mainstreams an: Wäre die Energiekrise durch den Ukraine-Krieg ausgelöst worden, könnten Stromerzeuger nicht gleichzeitig “Rekordgewinne” einfahren. Die Menschen würden belogen, so Brand.

Gleichzeitig zwängen Regierungen die Bevölkerung zu Enthaltsamkeit. In Großbritannien müsse sich beispielsweise jede zehnte Familie bald entscheiden, ob sie Essen kaufe oder das zu Hause heize.

Brand sagt: “Wenn durchschnittliche Menschen die Wahl zwischen Essen und Wärme haben, dann ist der Moment gekommen, zu akzeptieren, dass die Dinge in einem fast noch nie dagewesenen Ausmaß scheitern.”

Eva-Herman.net |
Video auf Odysee:
https://odysee.com/@EvaHermanOffiziell: ... -Energie:4
Bildtake it easy!

Lausche!

Atme!
Nimm nicht alles sooooo ernst!!! Bild

Antworten